Login:  Password: 
 Bei jedem Besuch automatisch einloggen  
Kalender 
Unique Multigaming Foren-Übersicht  » Elder Scrolls Online » Satzung » Raidregeln
Im Thema: Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast
Gesamt Besuche: 7859621
Keine


Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht


nalos

Schreibwütig

 Katalina
 Moonsilk
 Dawnofmoon

415

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: 28/2/2015, 19:04  Titel:  Raidregeln Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Da wir derzeit wieder zwei Raidgruppen haben, hier die aktualisierte Fassung der Raidregeln:

1. Raidleiter sind Riou und Grila, wobei Riou meist sonntags leiten wird und Grila mittwochs.
Sie sind Raidleiter aufgrund ihrer Erfahrung und Kompetenz und haben bei Entscheidungen innerhalb des Raids grundsätzlich das letzte Wort, d.h. die von ihnen vorgeschlagene Taktik wird umgesetzt.
Wer Tipps hat oder wem andere Taktiken bekannt sind, kann diese gern vor dem Kampf ansprechen bzw. gegebenenfalls den Raidleiter vor/nach dem Raid gesondert darauf ansprechen.

2. Geplante Raids werden in den Raidplaner eingetragen, dies dient der Information aller Teilnehmer und hilft bei der Zeitplanung.
Wer Teil der Raidgruppe werden will, muss sich auf der Homepage registrieren und sich anschließend mit seinem dort erstellten Charakter im Raidplaner anmelden. Wer Hilfe dabei benötigt kann sich ingame oder im TS an Riou und Nick (@dunkelkammer) wenden.
Die Anmeldung allein bedeutet allerdings nicht, dass man garantiert mitgenommen wird. Dies wird in letzter Instanz vom Raidleiter entschieden (siehe Punkt 3.).

3. Raidleiter legen die Zugangsvoraussetzungen für einen Raid fest. Sie allein entscheiden über die Mitnahme zu einem Raid auf Basis ihrer Beobachtungen.

4. Ein Raidleiter kann jederzeit für einen Raid geeigneten Spielern gildenintern oder von Friendlists die Teilnahme anbieten, auch wenn sie nicht angemeldet sind.

5. Im Raid sprechen nur die Raidleiter und falls nötig die Tanks/Heiler. Sämtliche Gespräche die nicht den Raid betreffen sind im Chat zu führen, um die Raiddisziplin zu wahren.
Die Raidleiter haben besondere Rederechte im TS sowie die Befugnis gegebenenfalls Spieler stumm zu schalten, wenn diese sich nicht an die Regeln halten.

6. Zur Raiddisziplin gehört es auch, das alles außer Truhen (unverschlossen), Kisten, Säcken (nicht die schweren) nur auf Anweisung des Raidleiters angeklickt wird.
Das heißt konkret: Finger weg von knackbaren Truhen und schweren Säcken (verschwinden 5 Minuten nachdem sie zum ersten Mal angeklickt werden, egal wie viele Spieler bis dahin etwas daraus entnommen haben) sowie Finger weg von Türen, Objekten mit Questsymbolen oder nicht lootbaren Objekten (bsp. Nirnkrux-Schalen im Sanctum Ophidia, Horn in Hel-Ra).
Ebenso gilt: Gegner werden nur vom Tank gezogen! In normalen und einfachen vet-Raids mag das noch gut gehen, aber gerade bei schwererem Content führt eine planlos gezogene Addgruppe zu unnötigen Spielertoden bis hin zum Wipe der ganzen Gruppe.

Diese Regeln mögen im ersten Moment hart wirken, doch bedenkt bitte, dass sich ein Raid bezüglich des Gruppenspiels deutlich von einem 4er Dungeon unterscheidet.
Und obwohl wir natürlich mit Spass raiden, wollen wir doch auch bestimmte schwere Erfolge schaffen, die eine gewisse Raiddisziplin nötig machen. Dies bedeutet auch, dass jeder der teilnehmen will die nötigen Anforderungen erfüllen muss; erhält ein Spieler deshalb eine Absage, wird diese stets vom Raidleiter begründet und sich nur auf wiederkehrende Probleme beziehen.
Spielern, die diese Anforderungen noch nicht erfüllen, werden wir deshalb die Teilnahme an schwererem Content noch verweigern; dies betrifft hauptsächlich den Sonntagsraid. Entsprechend wird im Mittwochsraid, vielleicht nicht unbedingt immer aber doch auf jeden Fall regelmäßig, die Möglichkeit geboten, diesen Content zu trainieren.

Zum Schluss noch ein letzter Hinweis:
Wir gehen davon aus, dass jeder mit dem Wunsch einen schweren Erfolg zu erringen auch bereit ist, persönlich viel Zeit in die Verbesserung seiner Fähigkeiten und seines Charakters zu investieren: Durch Beratung, farmen von Sets/Transmutationssteinen, durch simples Üben allein oder in der Gruppe.

Mit freundlichen Grüßen

Riou und Grila



PS: Hier noch ein Beispielvideo für einen disziplinierten Raid in dem nur die nötigsten Kommandos gegeben werden: https://www.youtube.com/watch?v=HJcIAgi8Lpk
_________________
Ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell


Image

 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Authentification Info

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen